Volljurist:innen (w/m/d)
(als Schlichter:innen)

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • fundierte Kenntnisse im Zivilrecht und Interesse an europäischem Passagier-/Reiserecht
  • eine gute Vorstellung tatsächlicher Reiseabläufe durch eigene Erfahrungen
  • Empathie und Gespür für die menschlichen Seiten eines Rechtsstreits
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Genauigkeit, Strukturiertheit und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen eine berufliche Perspektive:

  • fachliche Exzellenz im europäischen Passagier-/Reiserecht
  • intensive Schulung im Zukunftsfeld (Verbraucher-)Schlichtung
  • interne und externe Fortbildungen (u.a. zu Kommunikationstechniken)
  • Mitarbeit in einem kollegialen und dynamischen Team
  • verschiedene Wege zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben

Typische Tätigkeiten sind:

  • Formulierung und Vermittlung von Schlichtungsempfehlungen
    – nach unabhängiger Prüfung der Sach- und Rechtslage und
    – umfassender Abwägung der jeweils betroffenen Interessen
  • Weiterentwicklung der Prozessabläufe inkl. Legal Tech

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an unsere Personal-Referentin: Luitgard von Wittern: luitgard.vonwittern@soep-online.de.
Mehr Information zur söp finden Sie unter www.soep-online.de.

Stellenausschreibung als PDF

zurück