Juristische:r Referent:in

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Interesse an Schlichtung/Alternativer Streitbeilegung im Bereich Reisen/Verkehr
  • Empathie und Gespür für die menschlichen Seiten eines Rechtsstreits
  • effiziente und gut organisierte Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Teamfähigkeit
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen eine berufliche Perspektive:

  • vielseitige Tätigkeit im Zukunftsfeld Verbraucherschlichtung/Alternative Streitbeilegung
  • Mitarbeit in einem kollegialen und dynamischen Team
  • verschiedene Wege zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben

Typische Tätigkeiten sind:

  • Erstbearbeitung von Schlichtungsanträgen, insbesondere Zulässigkeitsprüfung und Vermittlung frühzeitiger Einigungen im Vorfeld der juristischen Schlichtung
  • Selbstständige Kommunikation mit Reisenden und Unternehmen im internationalen Kontext
  • allgemeine Unterstützung der Schlichter*innen (Volljurist:innen)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an unsere Personal-Referentin Luitgard von Wittern: bewerbungen@soep-online.de
Mehr Information zur söp finden Sie unter www.soep-online.de

Stellenbeschreibung als PDF

zurück