Seite drucken
Gemeinsam Lösungen finden
Druckvorschau anzeigen

Rechte Fernbusreisen

Am 01.03.2013 trat die „Verordnung (EU) Nr. 181/2011 (VO) des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 2011 über die Fahrgastrechte im Kraftomnibusverkehr und zur Änderung der Verordnung Nr. 2006/2004" in Kraft. Sie soll EU-weit Schutzrechte für Fernbusreisende gewährleisten.

Entsprechend der Verordnung (Art. 2 Abs. 1) gelten die Rechte für Fahrgäste von Linien­ver­kehrsdiensten, bei denen der Abfahrts- oder der Ankunftsort des Fahrgastes im Ho­heits­gebiet eines EU-Mitglied­staats liegt und bei denen die planmäßige Wegstrecke 250 km oder mehr beträgt.

Das Wichtigste in Kürze:

Entsprechend der VO (Art. 2 Abs. 1) gelten die nachfolgend dargestellten Rechte nach Verspätung, Annullierung sowie zu Entschädigung und Hilfeleistung bei Unfällen für Fahrgäste von Linienverkehrsdiensten, bei denen der Abfahrts- oder der Ankunftsort des Fahrgastes im Ho­heitsgebiet eines EU-Mitgliedstaats liegt und bei denen die planmäßige Wegstrecke 250 km oder mehr beträgt. Teilweise wird auch danach differenziert, ob ein Fahrgast von einer Bushaltestelle oder einem Busbahnhof abfährt.

Verspätung und Annullierung der Abfahrt 

Hinweis:
Gilt nur bei Fahrten, die fahrplanmäßig länger als drei Stunden dauern. Bei widrigen Wetterbedingungen oder schweren Naturkatastrophen, die den sicheren Betrieb des Busverkehrsdienstes beinträchtigen, umfassen die Hilfeleistungen nicht die Unterbringung im Hotel.

Hinweis:
Eine verspätete Ankunft am Zielort (bedingt etwa durch einen Stau auf der Auto­bahn) ist nicht entschädigungsrelevant. Die Regelung bezieht sich aus­schließlich auf eine verspätete Abfahrtszeit des Busses am Einstiegsort des Reisenden.

Entschädigung und Hilfeleistung bei Unfällen

Fahrgäste haben entsprechend der VO bei Busfällen Anspruch u.a. auf Entschädigung bei Tod oder Körperverletzung sowie bei Verlust oder Beschädigung von Gepäck. Die Höchstgrenze der Entschädigung darf nicht weni­ger als 220.000 EUR je Fahrgast betragen (bei Gepäck 1.200 EUR). Die Entschädi­gung im Falle einer Beschädigung von Rollstühlen oder anderer Mobilitätshilfen ent­­spricht dem Wiederbeschaffungswert oder den Reparaturkosten der verlorenen gegangenen oder beschädigten Ausrüstung.

Des Weiteren besteht ein Anspruch auf angemessene Hilfe für unmittel­bare praktische Bedürfnisse der Fahrgäste wie etwa Verpflegung, Kleidung, Hotelunterbringung (max. zwei Nächte, max. 80,00 EUR pro Person und Nacht).

Rechte von behinderten bzw. mobilitätseingeschränkten Reisenden

Unabhängig von der planmäßigen Wegstrecke dürfen Behinderte bzw. mobilitätseingeschränkte Menschen nicht diskriminiert werden, indem ihnen etwa die Reise verweigert oder nur zu höheren Preisen ermöglicht wird. Die VO gestattet dem Verkehrsunternehmen jedoch – etwa wenn das Fahrzeug den Ein- bzw. Ausstieg einer behinderten Person physisch nicht zulässt –, die Beförderung zu ver­weigern (vgl. Artikel 10 ff.). Es empfiehlt sich daher, vor Buchung bzw. Fahrtantritt Rücksprache mit dem Verkehrsunternehmen zu halten.

 

Rechte von Fluggästen sichern

Das Flugchaos des letzten Sommers hat Spuren hinterlassen. Die Kundinnen und Kunden sind die Leidtragenden. Ein weiteres wichtiges Thema d...

Flugverkehr Beschwerden gehen zurück

Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … Vor der S...

Flugprobleme: Dieses LegalTech klagt Millionen von Fluggesellschaften ein

Auch die letzten Bundesländer starten bald in die Sommerferien. Endlich Urlaub! Nur was tun, wenn der Flieger um Stunden verspätet ist, da...

„Tendenz abnehmend“

Berlin.Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … Vo...

Nach Chaos an deutschen Flughäfen hat sich seit dem Vorjahr vieles verbessert

Das waren zwar 24 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie aus dem Halbjahresbericht … Im vergangenen Sommer hatten Kapazi...

„Flugchaos wiederholt sich diesen Sommer nicht“

Auch wenn Urlauber, die an den Ferienwochenenden an den Berliner Flughäfen starten oder landen, ein anderes Gefühl haben: Nach dem Flugcha...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

- Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … Vor der...

Zahl der Schlichtungsfälle geht wieder zurück

Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die Schlichtungsstelle wenden. Nach dem Chaos an deutschen Flughäfe...

Gute Nachrichten für Passagiere: Flugchaos soll sich dem Ende zuneigen

Am deutschen Himmel beruhigt sich die Situation offenbar: Nach dem Flugchaos im vergangenen Jahr berichtet die Schlichtungsstelle für den ...

Gute Nachrichten für Passagiere: Flugchaos soll sich dem Ende zuneigen

Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr war auch zu Beginn des Sommers die Angst bei vielen Fluggästen groß: Was, wenn sich V...

Verspätungsdilemma: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Nach dem chaotischen Flugsommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … Vor der Sc...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … Vor der S...

Weniger Schlichtungsfälle bei Flügen

Nach dem Flugchaos-Sommer im Jahr 2018 müssen Schlichtungsstellen 2019 immer weniger Konflikte lösen. Berlin (dpa) | Nach dem chaotisch...

Schadenersatzforderungen Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Berlin - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … ...

Schadenersatzforderungen: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Vor der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr landeten in den ersten sechs Monaten dieses Jahres knapp 11.900 Fälle, in...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die Schlichtungsstelle wenden. Nach dem Chaos an deutschen Flughäfe...

Verbraucher: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Freitag, 19.07.2019, 07:56 Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die … Nach dem Chaos an deutschen F...

Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die Schlichtungsstelle wenden.

19.07.2019 - 07:58:24 Schadenersatzforderungen - Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle. Nach dem Chaos an deutschen Flug...

Deutschland: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Die Schlichtungsstelle befasst sich nicht nur mit Fällen aus dem Luftverkehr, aber an allen Schlichtungsfällen hatte der Bereich Flug im e...

Schadenersatzforderungen: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Schadenersatzforderungen Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle 19.07.2019 Berlin. Bei Problemen mit einem Verkehrsun...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die Schlichtungsstelle wenden. Nach dem Chaos an deutschen Flugh...

Wirtschaft: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Berlin (dpa) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehme...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle

Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die Schlichtungsstelle wenden. Nach dem Chaos an deutschen Flugh...

Ärger über Flugchaos flaut nur langsam ab

Berlin (dpa). Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen...

Zahl der Schlichtungsfälle sinkt allmählich

BERLIN - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … ...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

Berlin (dpa) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehme...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsuntern...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

Bei Problemen mit einem Verkehrsunternehmen können sich Verbraucher an die Schlichtungsstelle wenden. Nach dem Chaos an deutschen Flugh...

ROUNDUP: Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

von    BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Ve...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsuntern...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

19.07.2019, 05:51  |   |  BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflik...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsuntern...

BERLIN - Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen allmählich zurück.

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich. Vor der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr lande...

Nach Flugchaos-Sommer sinkt Zahl der Schlichtungsfälle allmählich

Nach dem chaotischen Flug-Sommer im vergangenen Jahr geht die Zahl der Konflikte zwischen Verbrauchern und Verkehrsunternehmen … Vor der S...

Reisechaos am Rhein: Flugärger in Düsseldorf geht weiter

Der Ärger wegen der nicht verladenen Koffer hält an. Der Airport charterte eigene Flugzeuge für den Transport. Derweil fallen immer wiede...

[UK] [B] [D] Anschlüsse in Brüssel

geschrieben von: Datum: 14.07.19 22:12 Guten Abend, Ende Juli fahren von Wales nach Köln. In Köln … Normalerweise darf mann ja mit e...

Re: [UK] [B] [D] Vorsicht bei HOTNAT!

geschrieben von: Datum: Gestern, 00:05:27 Hallo zusammen, Bitte nicht übersehen! Die Bedingungen … Pancras. Ansonsten muss eine klein...

Re: [UK] [B] [D] Anschlüsse in Brüssel

geschrieben von: Datum: 14.07.19 22:36 Gut. Vielen Dank! Und wenn der Thalys auch gefahren hat? … Pancras. Ansonsten muss eine kleine ...

[UK] [B] [D] Anschlüsse in Brüssel

Beachte aber, dass HOTNAT nur in bestimmten Fällen gilt (u.a. nur bei Zugverspätung, nicht bei Zugausfall) … Für die Kostenerstattung f...

Entschädigung bei Flugverspätung: Wenn die Fluggesellschaft abwiegelt

Auch in diesem Sommer werden sich viele Flüge verspäten. Passagiere haben dann oft Anspruch auf Entschädigung. Doch was tun, wenn die Flu...

Urlaubsserie Teil 5: Ärger im Paradies

Ob Flugausfall, Horror-Hotel oder Mietwagen-Stress – wie Sie aus misslichen Lagen herauskommen und anschließend zu einer Entschädigung, ...

Urlaubsserie Teil V: Ärger im Paradies

Ob Flugausfall, Horror-Hotel oder Mietwagen-Stress – wie Sie aus misslichen Lagen herauskommen und anschließend zu einer Entschädigung, ...

Über den Wolken … ist nichts los. Rechte von Flugreisenden bei Verspätungen und Annullierungen

#resie #recht Über den Wolken … ist nichts los. Rechte von Flugreisenden bei Verspätungen und Annullierungen Immer mehr Menschen fli...

Flugausfall, Verspätung: Airline will nicht zahlen – so werden Sie trotzdem entschädigt

Potsdam/Wiesbaden - Urlaub in den Sommerferien heißt für viele leider auch: lange Warteschlangen und Stress am Flughafen. In dieser Sais...

Flugausfall: Wie komme ich an mein Geld, wenn die Airline nicht zahlen will?

Potsdam/Wiesbaden - Urlaub in den Sommerferien heißt für viele leider auch: lange Warteschlangen und Stress am Flughafen. In dieser Sais...

Flixbus-Chef verrät: Diesen kleinen Fehler macht jeder Fernbus-Reisende

Auf Reisen mit dem Fernbus - so praktisch sie sein mögen - gibt es leider ein bedeutendes Problem: … dem Busfahrer oder der örtlichen P...

BUNDESTAG/8582: Heute im Bundestag Nr. 725 - 26.06.2019

1. Mehr Unterstützung für Gründer verlangt Finanzen/Anhörung Berlin: (hib/HLE) Die Förderung von … Auch eine Einschränkung der W...

Flixbus-Chef verrät: Diesen kleinen Fehler macht wirklich jeder Fernbus-Reisende

Auf Reisen mit dem Fernbus - so praktisch sie sein mögen - gibt es leider ein bedeutendes Problem: … dem Busfahrer oder der örtlichen P...

Auch in diesem Sommer werden sich viele Flüge verspäten

Potsdam/Wiesbaden (dpa) - Urlaub in den Sommerferien heißt für viele leider auch: lange Warteschlangen und Stress am Flughafen. In diese...

Flugverspätung: So bekommst du dein Geld zurück

Flugverspätungen sind mittlerweile leider keine Seltenheit mehr. Manchmal wird der Flieger plötzlich sogar komplett … Klar, dass der Är...