Seite drucken
Gemeinsam Lösungen finden
Druckvorschau anzeigen

Rechte Fernbusreisen

Am 01.03.2013 trat die „Verordnung (EU) Nr. 181/2011 (VO) des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 2011 über die Fahrgastrechte im Kraftomnibusverkehr und zur Änderung der Verordnung Nr. 2006/2004" in Kraft. Sie soll EU-weit Schutzrechte für Fernbusreisende gewährleisten.

Entsprechend der Verordnung (Art. 2 Abs. 1) gelten die Rechte für Fahrgäste von Linien­ver­kehrsdiensten, bei denen der Abfahrts- oder der Ankunftsort des Fahrgastes im Ho­heits­gebiet eines EU-Mitglied­staats liegt und bei denen die planmäßige Wegstrecke 250 km oder mehr beträgt.

Das Wichtigste in Kürze:

Entsprechend der VO (Art. 2 Abs. 1) gelten die nachfolgend dargestellten Rechte nach Verspätung, Annullierung sowie zu Entschädigung und Hilfeleistung bei Unfällen für Fahrgäste von Linienverkehrsdiensten, bei denen der Abfahrts- oder der Ankunftsort des Fahrgastes im Ho­heitsgebiet eines EU-Mitgliedstaats liegt und bei denen die planmäßige Wegstrecke 250 km oder mehr beträgt. Teilweise wird auch danach differenziert, ob ein Fahrgast von einer Bushaltestelle oder einem Busbahnhof abfährt.

Verspätung und Annullierung der Abfahrt 

Hinweis:
Gilt nur bei Fahrten, die fahrplanmäßig länger als drei Stunden dauern. Bei widrigen Wetterbedingungen oder schweren Naturkatastrophen, die den sicheren Betrieb des Busverkehrsdienstes beinträchtigen, umfassen die Hilfeleistungen nicht die Unterbringung im Hotel.

Hinweis:
Eine verspätete Ankunft am Zielort (bedingt etwa durch einen Stau auf der Auto­bahn) ist nicht entschädigungsrelevant. Die Regelung bezieht sich aus­schließlich auf eine verspätete Abfahrtszeit des Busses am Einstiegsort des Reisenden.

Entschädigung und Hilfeleistung bei Unfällen

Fahrgäste haben entsprechend der VO bei Busfällen Anspruch u.a. auf Entschädigung bei Tod oder Körperverletzung sowie bei Verlust oder Beschädigung von Gepäck. Die Höchstgrenze der Entschädigung darf nicht weni­ger als 220.000 EUR je Fahrgast betragen (bei Gepäck 1.200 EUR). Die Entschädi­gung im Falle einer Beschädigung von Rollstühlen oder anderer Mobilitätshilfen ent­­spricht dem Wiederbeschaffungswert oder den Reparaturkosten der verlorenen gegangenen oder beschädigten Ausrüstung.

Des Weiteren besteht ein Anspruch auf angemessene Hilfe für unmittel­bare praktische Bedürfnisse der Fahrgäste wie etwa Verpflegung, Kleidung, Hotelunterbringung (max. zwei Nächte, max. 80,00 EUR pro Person und Nacht).

Rechte von behinderten bzw. mobilitätseingeschränkten Reisenden

Unabhängig von der planmäßigen Wegstrecke dürfen Behinderte bzw. mobilitätseingeschränkte Menschen nicht diskriminiert werden, indem ihnen etwa die Reise verweigert oder nur zu höheren Preisen ermöglicht wird. Die VO gestattet dem Verkehrsunternehmen jedoch – etwa wenn das Fahrzeug den Ein- bzw. Ausstieg einer behinderten Person physisch nicht zulässt –, die Beförderung zu ver­weigern (vgl. Artikel 10 ff.). Es empfiehlt sich daher, vor Buchung bzw. Fahrtantritt Rücksprache mit dem Verkehrsunternehmen zu halten.

 

Kommentar: 1. Sinnvolle Einrichtung

Die SÖP ist eine sehr sinnvolle Einrichtung damz Kunden zu Ihren Recht kommen. In einem Fall wo eine Billigfluglinie meine Ansprüche bei e...

Schlichtungsstelle für Pauschalreisen geht an den Start

Ob Probleme beim Transfer oder Baulärm vor dem Hotel: Pauschalurlauber können sich bei Streit mit Buchungsportalen künftig an die neutral...

Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

veröffentlicht 21 min Baulärm vor dem Hotelzimmer kann den Urlaub ruinieren - und im Anschluss gibt es eventuell noch Streit um eine mögl...

Reise: Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

München (dpa/tmn) - Ob Probleme beim Transfer oder Baulärm vor dem Hotel: Pauschalurlauber können sich bei Streit mit Buchungsportalen k...

Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

Bei Ärger rund um Pauschalreisen haben Urlauber eine neue Anlaufstelle: Erste Online-Reisebüros arbeiten ab Dezember mit der Schlichtungss...

Anlaufstelle für Urlauber: Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

Die SÖP versucht, außergerichtliche Lösungen zwischen Kunden und Unternehmen zu erarbeiten und bei Streitigkeiten … Sie müssen sich be...

Anlaufstelle für Urlauber: Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

Ob Probleme beim Transfer oder Baulärm vor dem Hotel: Pauschalurlauber können sich bei Streit mit Buchungsportalen künftig an die neutral...

Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

Bei Ärger rund um Pauschalreisen haben Urlauber eine neue Anlaufstelle: Erste Online-Reisebüros arbeiten ab Dezember mit der Schlichtungss...

Tourismus: Schlichtungsstelle hilft bei Streit mit Reiseportalen

Direkt aus dem dpa-Newskanal München (dpa/tmn) - Ob Probleme beim Transfer oder Baulärm vor dem Hotel: Pauschalurlauber können sich bei...

Schlichtungsstelle: SÖP betreut künftig auch Online-Reisevermittler

Pauschalurlauber können sich bei Streit mit dem Reisevermittler künftig an die neutrale Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personen...

Statt Klage: Kunden von Online-Reiseveranstaltern können sich an Schlichtungsstelle wenden

Wenn die Beschwerde bei einem Tourismusunternehmen nicht zum Erfolg führt, hilft die Schlichtungsstelle SÖP. Nach Bahnen und Airlines mach...

Statt Klage: Kunden von Online-Reiseveranstaltern können sich an Schlichtungsstelle wenden

Wenn die Beschwerde bei einem Tourismusunternehmen nicht zum Erfolg führt, hilft die Schlichtungsstelle SÖP. Nach Bahnen und Airlines mach...

Neue Schlichtungsstelle für Pauschalreisen startet noch 2019

Die Verbraucher werden bei solchen Missgeschicken heute nicht mehr alleingelassen. Um ihre Rechte auf Entschädigungen durchzusetzen, könne...

Erstattung von Gebühren: Klage gegen Ryanair wegen stornierter Flüge

Tritt ein Passagier einen Flug nicht an, sollte er die bezahlten Steuern und Gebühren erstattet bekommen. Bei Ryanair funktioniere das nich...

Unternehmen: Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

Donnerstag, 07.11.2019, 12:15 Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine … Sie soll unter dem Dach der Schlic...

Diese Rechte haben Flugreisende bei Streik

Der aktuelle Streik bei Lufthansa wirft bei vielen Betroffenen die Frage auf, welche Rechte sie nun haben. Das Portal „ Urlaubspiraten “...

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

Berlin – Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle … Sie soll unter dem Dach der Schli...

Verbraucherschutz: Schlichtungsstelle für Pauschalreisen kommt

Sie soll unter dem Dach der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) aufgebaut werden, die bisher bei Beschwerden zu...

Deutschland: Schlichtungsstelle für Beschwerden bei Pauschalreisen kommt

Berlin - Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle … Sie soll unter dem Dach der Schlicht...

Schlichtungsstelle für Beschwerden bei Pauschalreisen kommt

Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für … Sie soll unter dem Dach der Schlichtungs...

Lufthansa-Streik: Diese Ansprüche haben Passagiere

Mit zunehmenden Verspätungen haben Fluggastrechte- und Inkasso-Portale Konjunktur. Kunden sollten aber vorsichtig sein. Hamburg | Die Luf...

Tourismus: Schlichtungsstelle für Beschwerden bei Pauschalreisen kommt

Berlin.  Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle … Sie soll unter dem Dach der Schlich...

Schlichtungsstelle für Beschwerden bei Pauschalreisen kommt

Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für … Sie soll unter dem Dach der Schlichtungs...

Schlichtungsstelle für Beschwerden bei Pauschalreisen kommt

Berlin (dpa) - Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle … Sie soll unter dem Dach der Sc...

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

07.11.2019, 12:15  |   |  BERLIN (dpa-AFX) - Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht … Sie soll unter dem Dach der...

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

BERLIN (dpa-AFX) - Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle … Sie soll unter dem Dach de...

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für … Sie soll unter dem Dach der Schlichtungs...

Schlichtungsstelle für Beschwerden von Pauschalreisenden kommt

Für Verbraucher soll nach einem Medienbericht noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für … Sie soll unter dem Dach der Schlichtungs...

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019

die bisher bei Beschwerden zum Flug-, Bahn- und Busverkehr außergerichtlich schlichtet: "Die SÖP will ihre Arbeit noch dieses Jahr aufnehm...

Reisen, Reise

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019 Die Institution entsteht unter dem Dach der Schlichtungsstelle für d...

PRESSESPIEGEL/Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen

Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. EINLAGENSICHERUNG … Die Institution entsteht un...

EQS-Adhoc: ASMALLWORLD AG schliesst eine globale Partnerschaft...

Die wirtschaftsrelevanten Themen aus den Medien, zusammengestellt von Dow Jones Newswires. … Die Institution entsteht unter dem Dach der S...

Pauschalreise-Beschwerden: Schlichtungsstelle kommt noch in 2019

„Die SÖP will ihre Arbeit noch dieses Jahr aufnehmen.“ Berlin – Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr … Die Institution entst...

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019

Touristen beim Check-in am Flughafen Die Schlichtungsstelle ist für Verbraucher eine Möglichkeit, kostenlos an ihr Recht zu kommen. Damit ...

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019

Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für Pauschalreisen eingerichtet werden. Die Institution entsteht unter ...

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019

Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für Pauschalreisen eingerichtet werden. Die Institution entsteht unter de...

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019

Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle für Pauschalreisen eingerichtet werden. Die Institution entsteht unter de...

Schlichtungsstelle für Pauschalreise-Beschwerden kommt noch in 2019

BERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Für Verbraucher soll noch in diesem Jahr eine Schlichtungsstelle … Die Institution entsteht unter dem D...

Urlaub: Neue Schlichtungsstelle für Pauschalreisen startet noch 2019

Die Verbraucher werden bei solchen Missgeschicken heute nicht mehr alleingelassen. Um ihre Rechte auf Entschädigungen durchzusetzen, könne...

Streik bei Lufthansa: Urlaubspiraten erklären die Rechte der Flugreisenden

Die Gewerkschaft UFO hat für Donnerstag und Freitag zum Streik bei Lufthansa aufgerufen. Demnach sollen die Flugbegleiter an zwei Tagen die...

Flugärger (Android-App)

Die Android-App „Flugärger“ der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen unterstützt Sie dabei, Ihre Ansprüche nach der EU-Fluggastrec...

Flugärger (App für iPhone & iPad)

Die iOS-App „Flugärger“ der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen unterstützt Sie dabei, Ihre Ansprüche nach der EU-Fluggastrechte-...

Riesen-Streit mit Eurowings - wäre für Rat dankbar!

Liebe Vielflug-Experten, im Moment habe ich gerade ein großes Problem mit Eurowings in Bezug auf einen bevorstehenden Flug. Am besten läß...

Düsseldorfer Amtsgericht: Immer mehr Fluggäste klagen bei Verspätungen und Ausfällen

Düsseldorf - Ob bei Eurowings, SunExpress, easyJet ... Immer wieder werden Fluggäste vor einer Reise auf die harte Probe gestellt: Näml...

Düsseldorf - Düsseldorfer Amtsgericht: Immer mehr Fluggäste klagen bei Verspätungen und Ausfällen

Doch Fluggäste haben Anspruch auf Entschädigung. Das hat sich rumgesprochen. Und so klagen inzwischen immer mehr Passagiere dieses Geld na...

Und wie wurde das begründet? (Antwort)

Berlin25, Samstag, 02. November 2019, 18:40 Das war auch mein Argument in allen Widersprüchen. Am … zu fast 120 Euro nötig wurde (und ...

Mühsames Ringen um Entschädigung - Wirtschaft

Der Urlaub auf den Kanaren im November schien für den Angestellten aus Freiburg ein Schnäppchen zu werden. 140 Euro kostete das Flugticket...

Hilfe für Fluggäste bei der Durchsetzung ihrer Rechte

Berlin. Der Urlaub im November auf den Kanaren schien für Dominik B. ein Schnäppchen zu werden. 140 Euro kostete das Flugticket bei EasyJe...

Ärger auf Kreuzfahrt und Fähre – diese Ansprüche haben Sie

Sie müssen Ihre Ansprüche wegen Verspätung oder Annullierung erst bei Ihrem Vertragspartner geltend machen. Erst wenn das Schiffsunterneh...

Schlichtung als Chance für Verbraucherinnen und Verbraucher

Schlichtung ist für VerbraucherInnen eine einfache und kostenfreie Möglichkeit, ihre Ansprüche gegenüber … Ein klassischer Fall: Eine ...